Fadenlifting zur Gesichts- und Faltenregeneration in München

Das derzeit innovativste Lifting-Verfahren stellt das PDO-Fadenlifting dar. Dieses wird Ihnen bei uns, Ihrem Experten für Lifting angeboten. PDO Fäden bestehen aus natürlicher Milchsäure und werden seit Jahrzehnten erfolgreich als selbstauflösende Fäden in der Chirurgie eingesetzt.  Die Fäden werden durch schonende minmalinvasive Injektionen in die Haut eingeführt.

 

Facelift mit PDO Fadenlifting

 

Um die eingebrachten Fäden herum bilden sich neue Collagenstrukturen und Fibroblasten und geben Ihrer Haut wieder neue Spannkraft!

 

Fandenlifting München

 

Glatte und gedrehte PDO-Fäden unterstützen Ihre Haut bei der Erlangung neuen Volumens und der Glättung von tieferen Falten. PDO-Fäden mit Widerhaken hingegen, ermöglichen einen wahren Liftingeffekt von bis zu einem Zentimeter.

 

Liftingeffekt mit PDO Fäden

Fadenlifting zur Gesichts- und Faltenregeneration in München auf einem Blick

Vorteil minimalinvasiver Eingriff, lange Haltbarkeit
Dauer 30 bis 60 Minuten
Anästhesie örtliche Betäubung
Aufenthalt ambulant
Ausfallzeit keine
Wundheilphase ca. 1 Tag
Nachbehandlung für 3-5 Tage kein Sport, keine Sonneneinwirkung
Wirkungseintritt sofort, maximale Wirkung nach 8 bis 12 Wochen
Haltbarkeit 8 bis 15 Monate

 

Dr. Günter Martin - Heilpraktiker
Hohenzollernstrasse 36 - 80801 München
Tel.: 089-21 96 06 35 -  praxis@biologische-aesthetik-muenchen.de