Anti-Aging durch Sauerstofftherapie

Bei der Sauerstofftherapie nach Dr. med. Regensburger auch als Oxyvenierung bezeichnet, führt man Ihnen kleine Mengen medizinischen Sauerstoff intravenös zu.  Seit Mitte des letzten Jahrhunderts wurden mehrere medizinische Studien durchgeführt und belegen den therapeutischen Erfolg.

Anwendungsgebiete der Oxyvenierung sind:

  • Anti-Aging

  • Allergien

  • Chronischen entzündlichen Krankheiten

  • Degenerativen Erkrankungen

  • Durchblutungsstörungen

  • Herz-Kreislauf-Erkrankungen

  • Migräne

  • Schwindel

  • Tinnitus

  • Versorgungsverbesserung aller Gewebe und Organe sowohl mit Sauerstoff als auch mit Nähr- und Vitalstoffen

Die Oxyven-Behandlung dauert in der Regel eine knappe Stunde. Die Kur besteht meistens aus 5 bis 10 Behandlungen alle 2 bis 3 Tage. Sauerstoff wird intravenös sehr langsam 1-2 ml pro Minute und in exakt ansteigenden Mengen von 10 bis 50 ml injiziert.

 

Dr. Günter Martin - Heilpraktiker
Hohenzollernstrasse 36 - 80801 München
Tel.: 089-21 96 06 35 -  praxis@biologische-aesthetik-muenchen.de